DokfestConnection

Die DokfestConnection ist an vier Abenden ab 22:30 Uhr der Festivaltreffpunkt. Sie ist kommunikative Schnittstelle für Filme-macher*innen und Besucher*innen und vereint das kulturelle Nachtleben Kassels mit einem Programm aus Club Visuals und VJ-Sets. Hier treffen Bewegtbild und Sound aufeinander, stehen in direkter Interaktion mit Publikum und Raum und laden nach einem langen Festivaltag zum Entspannen, Austauschen und Tanzen ein

Palo Santo und Zigaretten, leer und trotzdem voll, kalt und nass zugleich, warm und trocken, durch das Dunkel geblendet, innig rhythmisch verblendet, brutale Sinnlichkeit, offene Geschlossenheit, gefährliche Umarmungen, mit Overknee-Stilettos in der Barfußdisco, Fusion Jazz im Rockpalast, roh aber gemütlich, das Haus-vom-Nikolaus-Tattoo auf der Arschbacke, Baustelle ohne Grundbesitz, Schutthaufen mit Caipi. Indem wir die Menschen zu ihren körperlichen, vitalen, emotionalen, gemeinschaftlichen und spirituellen Energien zurückbringen und in einen veränderten Zustand, einen ekstatischen oder ozeanischen Zustand oder eine Erfahrung versetzen, kann dies als eine zeitgenössische schamanistische Performance angesehen werden – frei nach Kurt B. Reighley: DJs sind die Schaman*innen der Neuzeit.

Eintritt 5,00€ 

Für Akkreditiere und Dauerkartenbesitzer*innen ist der Eintritt in die Lounge frei.

Die DokfestConnection findet als 2G-Veranstaltung statt. Ein Nachweis ist erforderlich.

WIESE | täglich ab 22.30 Uhr Werner-Hilpert-Straße 22, 34117 Kassel

38. Dokfest | Connection | DJ`s & VJ`s

Johanna
Serdi FM
Charlotte H. Simon
Acid Bostan & DJ Smidek
Cajoux
DJ Swagger
DJ Trompete & DJoy
MFG

Mittwoch 17.11.VJ MFG: I Sprouting Johanna Johanna ist eine DJ und Veranstalterin aus Frankfurt. Seit 2019 organisiert sie als Teil der female DJ Crew GG Vybe Parties und kulturpolitische Events im Rhein-Main Gebiet, stets darauf bedacht, Bezüge zwischen Musik, Nachtleben und gesellschaftlich relevanten Themen offenzulegen. In ihren Sets ist sie weniger auf Genres als auf Stimmung bedacht und verbindet verschiedene elektronische Sounds von House über Breakbeat bis hin zu catchy Club Edits.

Donnerstag 18.11.VJ MFG: II Blossoming Charlotte H. Simon Charlotte Simon aus Frankfurt legt eklektisch und assoziativ mit Schallplatten, Mp3s und Mikrofon eine dancy Mischung elektronischer Body´n´Mindmusik auf. More Funfacts: Mitbetreiberin des Labels MMODEMM und Wheel of Fortune, Teil der Performancegruppe Les Trucs, bildende Künstlerin und Performerin, Eseltherapeutin.

Acid Bostan & DJ Smidek Für das Dokfest 2021 stellen sich DJ Smidek (Berlin) und Acid Bostan (Berlin) nach der Corona-Pause endlich wieder gemeinsam hinter das DJ-Pult und entstauben ihre USB-Sticks. Sie sind als Teil des Kollektivs CEREALS seit 2015 in Berlin und Kassel aktiv und gemeinsam kuratieren sie Musikveranstaltungen und Ausstellungen in Clubs und Off-Spaces. Der Arkaoda Bar resident DJ Smidek moderiert außerdem die monatliche Show „Waking up with Cereals“ beim französischen Online-Radiosender „LYL Radio“. Ihr musikalisches Interesse wurzelt in den schrägen 80ern und mündet über breakige 90er-Elektronik in aktuellen Multi-Genre-Musikströmungen.

Freitag 19.11. VJ MFG: III Withering Cajoux Cajoux (sie/they), ist eine mosambikanische, deutsche DJ und Produzent*in, die aus ihren vielfältigen kulturellen Einflüssen und ihrem Erbe schöpft. So spielt sie eine breite Palette an Musik einschließlich versteckter Perlen aus Afrika und seiner Diaspora. Ihre Sets mit synkopischen und polyrhythmischen Beats, die sich über Kuduro und Baile Funk zu Afro House erstrecken, bringen dich zum Grooven und nehmen dich mit auf ein Abenteuer, von dem du nicht wusstest, dass du es brauchst. Ziel ihrer musikalischen Praxis ist es, Wege für neue Verbindungen, Selbstentdeckung und kollektive Heilung zu bereiten. Vor allem möchte sie Möglichkeiten für Spaß und Freude schaffen! Seit Ende 2019 ist sie Teil der Kapstadter Szene und hat sie sich schnell einen Namen gemacht, da sie bereits zusammen mit Floyd Lavine und anderen lokalen Favoriten gespielt hat. Des Weiteren wurde sie kürzlich von DJ Simbad in seine Worldwide FM Show eingeladen.

DJ Swagger Musikalisches Wunderkind, DJ und Produzent aus Bielefeld, Deutschland. Er macht seit 8 Jahren Musik mit über 30 Vinyl-Veröffentlichungen (als „DJ Swagger“ aber auch unter seinem House-Alias „Interstate“). Seit 2019 betreibt er sein eigenes Plattenlabel Goddess Music. In seiner Freizeit spielt er Klavier und Gitarre, sowie Bass in einer Rockband und spielt Videospiele auf kompetitivem Level. Sein einzigartiger und punkiger Stil ist schwer zu fassen. Er spielt verspielten, bassigen, breakigen, funkigen und rohen UK Garage.

Samstag 20.11. VJ MFG: IV Composting DJ Trompete & DJoy DJoy und DJ Trompete vom Münchner Radio Sender Radio 80000 bringen die musikalische Vielfalt ihres Heimatsenders mit. Von Brasil Funk zu UK Jungle, vereint durch Bass und das nicht Naheliegende, aber vor allem vereint durch FUN. Vorzuhören auch in ihren Radio Sendungen Joyride und Office Dance.

MFG Jippiehyeahyeah schreiende erbrechende flüsternde Schnipsel und Erinnerungen und Anekdoten und Augenflimmern und Schocks von Mikrowelten und Gedeihen und Verderben. Alles ist heilig! Jede*r ist heilig! Überall ist heilig! Jeder Tag ist die Ewigkeit! Jeder Mensch ist ein Engel! MFG, Videokünstler aus Kassel. Mash-up cut-up beat-up.

Zusatzangebot nur für Akkreditierte:

Das 38. Kasseler Dokumentarfilm- und Videofest lädt am Donnerstag, 18.11., und am Freitag, 19.11., alle Fachbesucher*innen zur DokfestConnection ein. Von 17:30 bis 18:30 Uhr haben akkreditierte Gäste bei einem Getränk in ungezwungener Runde die Möglichkeit, untereinander und mit den Festivalmacher*innen und -mitarbeiter*innen aller Sektionen ins Gespräch zu kommen. Die Veranstaltung der DokfestConnection findet unter Einhaltung der aktuellen Corona-Hygienebestimmungen und der 2G-Regel (geimpft und genesen) statt.

Für die großzügige Unterstützung danken wir der Weinhandlung Schluckspecht.