Jobs / Praktika


Für die 38. Ausgabe des Kasseler Dokumentarfilm- und Videofestes (16.-26.11.2021) ist folgende Stelle zu besetzen:

Mitarbeiter*in in der Festivalproduktion
Zeitraum: September – November 2021

Kasseler Dokfest
Das Festival findet jährlich im November statt. Herzstück des Festivals ist das Filmprogramm, das kurze und lange Dokumentarfilme und künstlerisch-experimentelle Produktionen umfasst. Zum tragenden Konzept gehören aber auch die medienübergreifenden Festivalsektionen Monitoring, eine Ausstellung aktueller Medieninstallationen, die Fachtagung interfiction, die DokfestLounge, das  junge dokfest, die DokfestGeneration, sowie das DokfestForum. Mit dem Hessischen Hochschulfilmtag, der Präsentation einer europäischen Filmhochschule und praxisbezogenen Vorträgen und Workshops bietet das Kasseler Dokfest dem (hessischen) Filmnachwuchs zudem Möglichkeiten zur Weiterbildung sowie Informationen zu Ausbildung und Zugang zu professionellen Netzwerken.

Das Kasseler Dokfest wird in diesem Jahr in hybrider Form geplant. Filmprogramm und Vorträge werden (soweit es die Corona-Bedingungen zulassen) vor Ort vom 16.-21. November stattfinden. Der Festivalzeitraum wird durch die DokfestStreams (Filmprogramme) und die DokfestChannels (Rahmenprogramm) online bis zum 26. November erweitert.

Gesucht wird eine Person mit Erfahrung im Bereich Projekt-/Festivalarbeit sowie Interesse an Film- und Medienkunst.


Aufgaben

·        verantwortungsvolle Mitarbeit in der Umsetzung des Online-Angebotes (organisatorisch und redaktionell), insbesondere während der zwei Festivalwochen

·        Mithilfe bei der Koordination und Organisation der FIlm- und Rahmenprogramme

·        Redaktion der Festivalpublikationen (Print und online)

·        allgemeine Bürotätigkeiten sowie unterstützende administrative Tätigkeiten

Voraussetzungen

·        eigenverantwortliche Arbeitsweise

·        Schwerpunkt der Arbeit liegt vor Ort in Kassel

·        sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse sind wünschenswert

·        gute MS-Office Kenntnisse

·        Erfahrungen im Umgang mit Datenbanken und CMS-Systemen


Wir bieten Mitarbeit in einem engagierten, kompetenten und kreativen Team. Angemessene Vergütung auf Honorarbasis nach Absprache. Bewerbungen bis zum 26.7.2021 an kersting@kasselerdokfest.de. Für Rückfragen und weitere Informationen nutzen Sie diese Emailadresse.