Faltenrock

| Hochschulporträt: filmArche
KulturBahnhof Kassel

Was bedeutet Altern in einer Gesellschaft, in der die Menschen immer länger leben? Zwei junge Filmemacherinnen begleiten Stammgäste der Hamburger FALTENROCK-Partyszene, in der der Eintritt erst ab 60 Jahren erlaubt ist. Die Auseinandersetzung mit dem eigenen Alter ist immer auch eine Auseinandersetzung mit den gesellschaftlichen Bildern davon. FALTENROCK möchte sich zwischen diesen Bildern bewegen und uns mit den eigenen Vorstellungen vom Rentendasein konfrontieren.

  • Dauer: 18 Min.
  • Länder: DE
  • Sprache: deu
  • Untertitel: eng
  • Produktionsjahr: 2019

  • Regie: Leonie Kock, Janina Rasch