A Mordida

| Wasser – fluide Körper, fluide Welten
KulturBahnhof Kassel

+DokfestOnline Jetzt Streaming-Ticket kaufen

Zwischen einem Haus im atlantischen Wald und einer Fabrik für genmanipulierte Moskitos nahe São Paulo, kämpft ein polyamores nicht-binäres Beziehungsgeflecht, während einer sich in Brasilien verbreitenden Epidemie, ums Überleben. Während in der Fabrik täglich Millionen von Stechmücken in Reagenzgläsern geboren werden, intensivieren sich die Machtdynamiken zwischen Helmut, Calixto und Tao. A Mordida oszilliert zwischen Horror, Science Fiction und queerem Drama.

  • +DokfestOnline
  • Dauer: 26 Min.
  • Länder: PRT, BRA
  • Sprache: por
  • Untertitel: eng
  • Produktionsjahr: 2019
  • Premiere: Deutschlandpremiere

  • Regie: Pedro Neves Marques
  • Produktion: Pedro Neves Marques, Catarina de Sousa
  • Schnitt: Pedro Neves Marques