Das Programm des 37. Kasseler Dokfestes

Das 37. Kasseler Dokfest wird vom 17.-22. November – mit einem umfassenden Hygienekonzept in den Festivalkinos – wieder die Magie der großen Leinwand erfahrbar machen. Zu sehen gibt es 52 Lang- und 171 Kurzfilme aus 53 Ländern, darunter über 120 Premieren, präsentiert in den Kasseler Programmkinos Filmladen, Gloria Kino und BALi Kinos.

Mit dem Zusatzangebot DokfestOnline wird der eingeschränkte Kinoraum im Internet um 300 zusätzliche Plätze pro Film erweitert; ein bundesweit abrufbares Onlineangebot wird die Möglichkeit bieten, Filme nach deren ersten Präsentation im Festivalkino für 6 Tage von zu Hause aus abzurufen.